Ergotherapeut (m/w/d) für die Tagesklinik für Psychosomatik in Flensburg

Die DIAKO Krankenhaus gGmbH sucht einen

Ergotherapeuten (m/w/d) für die Tagesklinik für Psychosomatik in Flensburg.

Wir suchen zum 01.11.2021, in Teil- oder Vollzeit (80-100%), im Rahmen einer zunächst befristeten Anstellung bis zum 30.06.2023.

Ihre Aufgaben: 
Gestaltung eines breiten Spektrums ergotherapeutischer Angebote einschließlich der Moderation von themenspezifischen Gruppenangeboten | Entwicklung von individuellen Therapiezielen und Erstellung von ergotherapeutischen Empfehlungen | Durchführung von Einzel- und Gruppentherapien im ergotherapeutischen Kontext | Teilnahme an Team-/ Fallbesprechungen und Supervisionen

Ihr Profil: Abgeschlossene Berufsausbildung als staatlich anerkannter Ergotherapeut (m/w/d) | ergotherapeutische Kenntnisse und Fähigkeiten | Erfahrungen im Umgang mit psychisch beeinträchtigten Menschen | Interesse an einer interdisziplinären Zusammenarbeit | Engagement und Verantwortungsbewusstsein | psychische Stabilität und gutes Einfühlungsvermögen | hohe Flexibilität und Freude an der Arbeit im Team | selbstständiges Arbeiten im eigenen Berufsfeld

Wir bieten Ihnen:

  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Großzügige Fortbildungsregelung
  • Die Arbeit in einer Region mit hohem Freizeit- und Erholungswert
  • Eine interessante Aufgabe bei einem der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein
  • Vergütung nach KTD mit Sozialleistungen und betrieblicher Altersversorgung


Weitere Auskünfte erteilt Ihnen:
Frau Swantje Pohlmann, Leitung der Ergotherapie,
Tel.: 0461 812 1735

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich über unser digitales Bewerbungsformular.



Kennziffer: NF-172-21

DIAKO Nordfriesland

Zurück