Dipl.-Sozialarbeiter / Dipl.-Sozialpädagogen / B.A. Soziale Arbeit (m/w/d) für unsere Tagesklinik und Institutsambulanz (PIA) in Niebüll

Die DIAKO Nordfriesland gGmbH sucht zum 01.02.2021, unbefristet in Teilzeit (50%), ab 2022 evtl. Möglichkeit der Erhöhung auf bis zu 100%, einen

Dipl.-Sozialarbeiter / Dipl.-Sozialpädagogen / B.A. Soziale Arbeit (m/w/d) für unsere Tagesklinik und Institutsambulanz (PIA) in Niebüll.

Ihre Aufgaben: Beratung und Unterstützung bei Existenzsicherung / Perspektivfindung / Nachsorge | Übernahme der Leitung von psycho-edukativen / aktivierenden Gruppenangeboten | Bezugstherapie | sozialpsychiatrische Netzwerkarbeit

Wir bieten Ihnen:

  • Vergütung nach KTD mit Sozialleistungen und betrieblicher Altersversorgung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Großzügige Fortbildungsregelung
  • Die Arbeit in einer Region mit hohem Freizeit- und Erholungswert
  • Eine interessante Aufgabe bei einem der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein


Ihr Profil: Abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialarbeit / Sozialpädagogik (Diplom/Bachelor) oder ein vergleichbares Hochschulstudium (Diplom/Master) | Berufserfahrung im sozialpsychiatrischen Bereich | Interesse an einer Tätigkeit im multi-professionellen Team | Interesse an Fortbildungen für Gruppenangebote | Teamfähigkeit | Offenheit

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern Dr. Ralf Lichthardt, Leitender Arzt, Telefon: 04661 93494 10
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.diako-nf.de/wir-als-arbeitgeber/

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte nur über unser digitales Bewerberformular bewerben. Jetzt bewerben!

Kennziffer der Stellenausschreibung: NF-012-21

DIAKO Nordfriesland
Leitender Arzt Dr. Ralf Lichthardt
Bahnhofstr. 24a, 25899 Niebüll

Telefon: 04661 93494 10E-Mail:

Zurück