Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Radiologie in Flensburg

Die DIAKO Krankenhaus gGmbH in Flensburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet im Rahmen der Facharztweiterbildung mit einem Arbeitsvolumen in Vollzeit einen

Assistenzarzt in Weiterbildung (m/w/d) für die Radiologie.

Schwerpunkte: Unser Spektrum umfasst die Radiologie und Neuroradiologie | Kardiodiagnostik | Mammadiagnostik | Muskuloskelletale Diagnostik | Interventionelle Vaskuläre und Non-Vaskuläre Therapie einschließlich Tumortherapie | Erstellen radiologischer Befunde | Führen von Patientengespräche und Kommunikation mit unseren klinischen Partnern | Schwerpunkt ist das gesamte Spektrum der Röntgen- und Schnittbilddiagnostik inkl. Sonographie an modernen Geräten | Interventionelle Eingriffe

Unser Angebot:

  • Vergütung nach den Kriterien des KTDs - auf dem Niveau des TV-Ärzte VKA des Marburger Bundes mit Sozialleistungen und betrieblicher Altersversorgung
  • Mitarbeiter in der größten, nicht-universitären radiologischen Abteilung bei einem der größten Arbeitgeber Schleswig-Holsteins
  • kollegiales, sympathisches und offenes Team
  • familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • großzügige Fortbildungsregelung
  • Arbeit in einer Region mit hohem Freizeit- und Erholungswert


Ihr Profil: Abgeschlossenes Hochschulstudium mit anerkannter Approbation | Promotion nicht erforderlich (Erwerb im Rahmen der Facharztausbildung möglich) | Interesse an der modernen Radiologie | Teamgeist und kollegialer Umgang

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gern
Chefarzt Prof. Dr. med. S. Müller-Hülsbeck
Telefon: 0461 812 - 1801

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: https://www.diako-krankenhaus.de/kliniken-und-zentren/institute/institut-fuer-radiologie-und-neuroradiologie/ueberblick

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Bitte bewerben Sie sich über unser digitales Bewerberformular. Jetzt bewerben!

Kennziffer: FL-142-21

DIAKO Krankenhaus

Zurück